Regionales Leistungszentrum (RLZ)


Was ist das Regionale Leistungszentrum Biel und Region?

Das RLZ ist ein " Sprungbrett" für talentierte Vereinsgymnastinnen, die nach einheitlichen Schwerpunkten trainieren. Das Ziel ist langfristig ein gutes technisches Niveau zu erreichen um sich ins RG-Nachwuchs- und Juniorinnenkader des Schweizerischen Turnverbands (STV) zu qualifizieren.

 

  

Kriterien für die Aufnahme im RLZ:

  • Talentiertes Mädchen
  • Mind. 6 Jahre alt
  • Aktiv in einem STV-Verein
  • Selektion / Probetraining erfolgreich bestanden

Die Daten der Selektionen / Probetrainings erhalten die Eltern von Gym Biel-Bienne per Mail mitgeteilt.

 

Die Trainings im Leistungszentrum sind sehr intensiv und nehmen viel Zeit in Anspruch, pro Woche 12-25 Trainingsstunden verteilt an 4-6 Trainingstagen. Sie erfordern von den Mädchen sowie den Eltern die Bereitschaft sich für die RG zu investieren. 

 

Gym Biel-Bienne Gymnastinnen im RLZ:

2012: Elisa Perchinenna, Zoi Antonakis

2011: Anastasia Sigillo, Shanaëlle Barmettler

2010: Sofia Antonakis

2009: Ayala Reis

2007: Alina Buchs

2006: Shana Bundeli, Mélissa Reymond

2005: Noëlle Wüthrich

2004: Felicia Squieri

  


Website des Regionalen Leistungszentrums (RLZ):

http://www.rlzbiel.ch/

 

Website des Fotografen Markus A. Jegerlehner:

 

http://www.fotojeger.ch/