Regionales Leistungszentrum (RLZ)


Was ist das Regionale Leistungszentrum Biel und Region?

Das RLZ ist ein " Sprungbrett" für talentierte Vereinsgymnastinnen, die nach einheitlichen Schwerpunkten trainieren. Das Ziel ist langfristig ein sehr gutes technisches Niveau zu erreichen um sich für das RG-Nachwuchs-, Juniorinnen- und Nationalkader des Schweizerischen Turnverbands (STV) zu qualifizieren und die Schweiz international zu repräsentieren. 

 

Kriterien für die Aufnahme im RLZ:

  • Talentierte Gymnastin
  • Bereitschaft im jungen Alter bereits bis zu 15h/Woche zu trainieren
  • Unterstützung der Eltern
  • Mind. 6 Jahre alt
  • Aktiv in einem STV-Verein
  • Selektion / Probetraining erfolgreich bestanden

Die Daten der Selektionen / Probetrainings erhalten die Eltern von Gym Biel-Bienne per Mail mitgeteilt.

 

Die Trainings im Leistungszentrum sind sehr intensiv und nehmen viel Zeit in Anspruch. Je nach Alter steigt der Trainingsaufwand pro Woche von rund 15 auf 30. Trainiert wird an 4-5 Trainingstagen. In den Schulferien finden häufig Trainingswochen statt. Die Mädchen sowie den Eltern müssen die Bereitschaft haben, sich für die RG zu investieren. 

 

Gym Biel-Bienne Gymnastinnen im RLZ:

2012: Elisa, Nachwuchskader B 2022

 

  

Download
Athletenweg nach FTEM
Onlineposter_RHYTHMISCHE_GYM_DE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 56.1 KB

Website des Regionalen Leistungszentrums Biel + Region (RLZ) :

http://www.rlzbiel.ch/